Altengamme

117 Mitglieder

  • Ihre Ansprechpartnerin:

    Denker, Manuela
    E-Mail: manu.denker@live.de

Da, wo in Hamburg die Sonne aufgeht,

Ganz im Südosten der Hansestadt Hamburg, im „Dreiländereck“, dort wo sich Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen berühren, liegt Altengamme:

Ein echtes Dorf in der Stadt.

Mit der kleinsten Schule Hamburgs, drei Kindergärten, der Kirche mitten im Dorf und einem umfassenden Vereins- und Kulturleben findet hier noch lebendiges Dorfleben statt. Die ca. 2000 umtriebigen Einwohner sind in Sportverein, Feuerwehr, Kirche, Theaterverein, Chören und natürlich bei den Landfrauen engagiert und gut vernetzt. Modernes und traditionelles wird gekonnt miteinander gemischt.

Über 100 Altengammer Landfrauen erleben monatlich wechselnde Veranstaltungen wie Seminare, Vorträge, Studienfahrten u.v.m.Sie gestalten das Leben im Dorfe aktiv mit, und bieten die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und zu pflegen.

Möchten Sie dabei sein? Schnuppern Sie gern mal herein!

Außer den Veranstaltungen der Ortsgruppe stehen den Mitgliedern auch noch eine Vielzahl von Angeboten der Landesgeschäftsstelle und des Förderkreises wie Reisen, Vorträge und Lesungen offen.
Zweimal im Jahr erscheint die Landfrauenzeitung kostenlos für die Mitglieder.

Zum Ausprobieren stehen die Veranstaltungen, gegen einen Zusatzbeitrag von 5,- €,  auch Nicht-Landfrauen offen.

 

Unsere nächsten Veranstaltungstermine:

 

Sonntag, den 8. Oktober 2017 um 11:00 Uhr Frühschoppen im Ohnsorg-Theater

mti Yared Dibaba und Werner Momsen. Mit spannenden Talk- und Unterhaltungsgästen und musikalisch begleitet von Fontain Burnett und Ales Slevnik macht der Sonntagmorgen wieder Spaß: Dor lachst di weg! Mit dabei ist wie immer Schnellzeichner Stefan Wirkus.

!! Kartenreservierung bis 15.07.2017 bei Britta Peters Tel. 723 62 32 !!

 

Mittwoch, den 11. Oktober 2017 um 15:30 Uhr Modenschau im "Gasthof zum Elbdeich" Neuengammer Hausdeich 2

Langsam wird es Herbst in Altengamme und überall. Da kann Frau mal was neues zum Anziehen gebrauchen. Wir haben Annette Ahrend, Firma MCA, und Ihr Team eingeladen, uns ihre neueste Kollektion vorzustellen.  Bei Kaffee und Kuchen werden uns die Modelle vorgeführt, im Anschluss ist reichlich Gelegenheit zum Anprobieren und Einkaufen. Erfahrungsgemäß eine äußerst lustige Angelegenheit, bis das richtige Teil ausgewählt und zum Abtransport verpackt wurde.

Der Preis für Kaffee und Kuchen beträgt 7,50 €

Auch zu dieser Veranstaltung sind Gäste sind gegen einen Zusatzbeitrag von 5,- € herzlich willkommen.

Anmeldung bis 06.10. bei Manuela Denker: Tel. 723 59 20

 

Weitere Termine zum Vormerken:
14.11.2017  Weiberabend mit Bibi Maas
06.12.2017  Lichterfahr
15.12.2017  Weihnachtsfeier