Elbdörfer

49 Mitglieder

  • Ihre Ansprechpartnerin:

    Behrmann, Meike
    Telefon: 87 54 53
    Telefax: 870 11 69

Auf Anregung der Lehrerinnen der Haus- und landwirtschaftlichen Berufsschule in Blankenese fanden sich im Februar 1950 die Landfrauen von Osdorf und Umgebung erstmalig zusammen, um über einen Zusammenschluß zu beraten. So wurde am 06.03.1950 der Osdorfer Landfrauenverein gegründet. Seit 1995 ist Meike Behrmann die erste Vorsitzende. 58 Frauen aller Generationen und unterschiedlichster Berufe gehören dem Verein an.

Der Ortsverein Elbdörfer möchte mit seiner Arbeit die Gemeinschaft in den Stadtteilen pflegen und erhalten. Vielfältig sind die Themen, denen er sich widmet. So werden die Mitglieder z.B. über Sekten und Weltreligion ebenso informiert, so wie über Gentechnologie, Natur- und Umweltfragen. Die Teilnahme am jährlichen Ernteumzug seit 1988 in Sülldorf hat das Traditionsbewusstsein der Mitglieder wieder gestärkt.
Seit 1987 trifft sich einmal wöchentlich unter fachkundiger Anleitung eine Gymnastikgruppe.
 
Außerdem veranstalten wir regelmäßig Besichtigungen, Lehrfahrten und besuchen regionale meist soziale Einrichtungen.