Kirchwerder

316 Mitglieder

  • Ihre Ansprechpartnerin:

    Viola Kollmann
    E-Mail: lfv.kirchwerder@gmail.com

In den Vier- und Marschlanden gelegen, ist Kirchwerder, wie die anderen Vierländer Kirchspiele, mit 800 Jahren eines der ältesten erhaltenen Kulturlandschaften Deutschlands.

Kirchwerder liegt an der Elbe, ist der südöstlichste Punkt Hamburgs und gehört zum Bezirk Bergedorf. Der Ort ist 50,7 qkm groß und zählt ca. 9.000 Einwohner. Er wird gern als „Garten Hamburgs“ bezeichnet.

Die Landschaft ist geprägt von Gewächshäusern, Gemüse- und Blumenanbau ebenso wie landwirtschaftlich genutzte Flächen und Naturschutzgebiete (Kirchwerder Wiesen). Hier sind Störche, Moorfrosch, Kammmolch und Trauerseeschwalbe zu finden und seltene vom Aussterben bedrohte Pflanzen wie Sumpfblutauge, Krebsschere und Röhrige Pferdesaat.

Der Elberadwanderweg führt auf einen ehemaligen Bahndamm quer durch Kirchwerder. Die Menschen sind freundlich und aufgeschlossen. Viele engagieren sich in den Vereinen. Durch das rege Vereinsleben entstehen Netzwerke und ein kommunikativer Austausch.

Zu den Sehenswürdigkeiten in Kirchwerder zählen: 

  • Die St. Severinikirche, zurückzuführen auf einen Feldsteinbau aus dem 12./13. Jahrhundert. Besonders beindruckend ist der Altarraum.
  • Das Zollenspieker Fährhaus, eine ehemalige Zoll- und Fährstelle. Heute verbindet eine Autofähre Kirchwerder mit dem niedersächsischen Hoopte.
  • Die Riepenburger Mühle. Sie wurde 1828 als Galerie-Holländerwindmühle errichtet. Sie beherbergt einen Mühlenladen & Café. In der Kunsthandwerkerei werden Produkte aus der Region ausgestellt.
  • Hof Eggers in der Ohe. Auf dem ökologisch betriebenen Hof befindet sich der älteste Kornspeicher Hamburgs (1535). Jährlich besuchen rd. 50 Schulklassen und Kindergärten den Hof.
Folgende Gruppen bilden einen festen Mitgliederstamm und treffen sich regelmäßig:
  • 3 Gymnastikgruppen
  • Handarbeitskreis (Handarbeiten jeder Art)
  • Singkreis

Seit Okt. 2011 ist unser Landfrauen Senioren Besuchsdienst (La-fü-Se) aktiv. Wir wenden uns 1 mal wöchentlich an Menschen, denen die Beschwernisse des Alters zu schaffen machen. Wir wollen unterstützen und Abwechslung und Freude in ihren Alltag bringen. Flyer liegen bei Ärzten und Apotheken im Landgebiet aus. Nähere Infos gibt es bei Frau Renate Josenhans Tel: 040-723 403 43

In Unregelmäßig Abständen treffen sich Mitglieder zum

  • Nordic-Walken
  • Englisch- und PC-Kurs
  • Kinder auf den Bauernhof

Im Laufe eines Jahres werden ca. 20 Veranstaltungen durchgeführt:

  • Vorträge zu unterschiedlichen Themen
  • Lehrfahrten jeweils an zwei Tagen
  • Kulturfahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln in Hamburg
  • Radtouren mit Information (Betriebe, Museen)
  • Teilnahme am Erntedankfest in Kirchwerder
  • Besondere Aktionen 

Frauen jeden Alters können Mitglied werden. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Ein Anmeldeformular finden Sie hier.