Marmstorf

103 Mitglieder

  • Ihre Ansprechpartnerin:

    Willems, Heidi
    Telefon: 760 50 79
    Telefax: 761 024 15

Draußen - und doch mittendrin

Marmstorf ist die Mischung aus dörflichem Charakter und Citynähe, die wir Landfrauen so schätzen. Die Chance, in dreißig Minuten am Hamburger Hauptbahnhof auszusteigen, oder mit den Kindern beim Laternenumzug durch das alte Marmstorf mit seinen Fachwerkhäusern und Kopfsteinpflaster-Straßen zu laufen, ist schon etwas besonderes. Man kann herrlich durch den Harburger Stadtpark spazieren, der an Marmstorf grenzt.

Es gibt aber auch das moderne Marmstorf. Wer von Harburg aus über die Bremer Straße zu uns kommt, sieht das "neue" Marmstorf. Mehrfamilien- und Hochhäuser, eine Einkaufspassage mit Supermärkten bestimmen das Bild. Fährt man wenige Hundert Meter weiter in nördliche Richtung, wechselt Marmstorf sein Äußeres. In dem alten Ortskern stehen jahrhundertealte Fachwerkhäuser, eingerahmt von zehn Meter hohe Eichen und die Enten auf dem Dorfteich runden die Idylle ab.

Traditionelle Klubs, wie der Schützenverein, bestimmen wieder das Dorfleben. Immer mehr junge Leute freunden sich mit alten Ritualen an, sei es Maibaum schlagen, sei es im Schützenverein aktiv sein oder sich bei der jährlichen Teichwette zu amüsieren. Andere bilden den Nachwuchs für den Schach-Klub SK Marmstorf oder engagieren sich bei der Freiwilligen Feuerwehr. Viel Abwechslung und Engagement ist auch für junge Leute in einem Stadtteil mit knapp 9.000 Einwohnern möglich.

"Hier kann man leben - hier fühlt man sich wohl!"

Der Ortsverein Marmstorf vermittelt u. a. Informationen, Kultur, Bildung, Geselligkeit und vielfältige Aktivitäten, beginnend von Fachvorträgen über Lehr- und Besichtigungsfahrten bis hin zum geselligen Beisammensein.

Regelmäßig, an jedem 1. Dienstag eines Monats, treffen wir uns nachmittags ab 14.30 Uhr "unter der Kirche", um zu basteln, Handarbeiten zu fertigen, Gesellschaftsspiele durchzuführen oder einfach nur um zu klönen.

Frauen jeden Alters können Mitglied werden. Wir freuen uns auf Ihr Kommen

Ein Anmeldeformular finden Sie hier.