Frauentreff "Plastik-der ganz normale Wahnsinn"

04.02.2019, 18:00

Plastik ist aus dem Alltag der meisten Menschen kaum noch wegzudenken. Bisweilen nimmt der allgemeine Plastikwahnsinn absurde Züge an und der daraus resultierende Müll und das wird zu einem immer größeren Problem. Die Verbraucherzentrale Hamburg gibt einen umfassenden Einblick in die vielfältige, aber nicht ganz so erfreuliche Welt der Kunststoffnutzung im Alltag. Herr Jorde beantwortet Fragen wie: Warum ist Plastik so problematisch? Was macht Mikroplastik so gefährlich? Worin liegen die Gefahren von PVC? Werden PET-Flaschen wirklich wiederverwertet?  Was soll, darf oder soll nicht in die Wertstofftonne und den Gelben Sack? Was sagen die Verpackungsverordnung, das Kreislaufwirtschaftsgesetz und schlussendlich die Umwelt?
Herr Tristan Jorde vom Fachbereich Umwelt und Produktsicherheit der Verbraucherzentrale Hamburg e. V. wird uns über dieses sehr aktuelle Thema informieren.
Die Teilnahmegebühr beträgt € 15,- für Mitglieder, € 20,- für Gäste und beinhaltet Imbiss und Getränke.
Sie können sich bis zum 21. Januar 2019 bei Ihrer Ortsvorsitzenden, direkt in der Geschäftsstelle oder online hier anmelden. Bei Stornierung Ihrer Teilnahme nach Anmeldeschluss ist die Gebühr in voller Höhe zu entrichten. Gäste erhalten vorab eine Rechnung.

 

Ort: Geschäftsstelle, Brennerhof 121, 22113 Hamburg

Zurück

Ihre Anmeldung

Bitte rechnen Sie 7 plus 5.
 

Sie bekommen von uns nach Bearbeitung ihrer Anmeldung eine verbindliche Zusage oder eine Absage wenn zwischenzeitlich das Kontingent doch schon erschöpft ist.